Dienstag, 21. Juni 2016

Von Kolibris und Sonnenschein

Wo ist er hin, der Sommer? Seit Tagen regnet es Bindfäden und um ein bisschen Farbe in den Alltag zu bringen (bzw. in die Nacht ;-) ), habe ich in den frühen Morgenstunden meine Windeltasche fertiggenäht - naja, strenggenommen ist es ja die Windeltasche meines Sohnes. Weil ich aber keine große Lust auf auf "Jungsfarben" hatte, habe ich das Täschchen mit der neuen Datei von Eladu
bestickt "Kolibri mit Blüten" (vor ein paar Wochen habe ich hierzu an Danielas Probesticken teilgenommen und es hat wirklich riesig Spaß gemacht!) .
Weil ich momentan im Recycling-Fieber bin, habe ich ein Hosenbein meiner alten Jeans in Kombination mit einer etwas älteren Fleecedecke (als Futterstoff) vernäht. Ausserdem habe ich meine Liebe zu Kork entdeckt (es war irgendwie klar, dass ich keinen Trend auslassen kann ;-) ) und ich kann nur bestätigen, was viele Blogger schon vorher berichteten: Dieses Material läßt sich ganz wunderbar verarbeiten und macht echt was her - selbst olle Jeans sehen in Verbindung mit Kork total edel aus.





Weil ich heute nacht ziemlich müde war und auch zum Auftrennen keine Nerven  hatte, habe ich die Knubbel an den Reißverschlussenden einfach so gelassen (das ist für mich ziemlich untypisch, da ich großen Wert auf eine möglichst saubere Verarbeitung lege). Das Problem war unter anderem die Fleecedecke vom Möbelschweden - zum Taschennähen sind elastische Stoffe wirklich ein Graus.
Egal, mir gefällt sie trotzdem!
Erstaunlicherweise passt in dieses kleine Täschchen eine ganze Menge rein: 4 (!) Windeln in Größe 3 , 1 Packung Feuchttücher, eine kleine Tube Babycreme und eine Wickelunterlage vom Drogeriemarkt. Ein echtes Raumwunder und ich bin nun sehr froh, dass der ganze Wickelkram jetzt nicht mehr ungeordnet in meiner Handtasche durcheinander wirbelt.
Der Schnitt ist ausnahmsweise mal selbst zusammengewurschtelt; ist bei einem solchen Projekt ja auch allerdings kein Hexenwerk ;-) .

Verlinkt habe ich meinen Beitrag bei:






Kommentare:

  1. Wow, die Stickdatei macht sich richtig klasse auf der Jeans. Wunderschöne Kombination!
    Danke fürs Mitmachen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Lob :-) .
      Jeans ist wirklich ein ganz toller Stoff - ich mach´ bestimmt noch öfters bei Deiner Linkparty mit.
      Viele Grüße
      Janine

      Löschen
  2. ...also den ersten Part unterschreibe ich GENAU SO! Die Sonne fehlt!! So sehr!!! Deine Windeltasche mit der Stickerei ist TOLL geworden!! Gefällt mir sehr gut auch mit dme Kork! Jeansupcycling mache ich auch total gerne und mittlerweile bringen mir nachbarn und Freunde schon immer ihre ausgetragenen Jeanshosen....hihi...Langsam ist es voll im Schrank und ich muss mir auch mal wieder was einfallen lassen...Liebe Grüße! Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe in meinem Verwandten- und Freundeskreis auch schon Bedarf an alten Jeans angemeldet. Bin gespannt, ob da noch was kommt.
      Ein bestimmtes Jeansupcycling hab ich übrigens noch in der Pipeline - es hat was mit einem Deiner Tutorials zu tun ;-) . Vielleicht schaffe ich es in den nächsten Tagen noch mal zu nähen (ich wünsche mir das sehr...) und im Anschluss zu bloggen.

      Löschen