Dienstag, 7. März 2017

Probenähen "Strampelina" - neues Schnittmuster von Schnabelina

Erst mal: Frohes neues Jahr ;-) !!! Ich kann es selbst kaum glauben, aber ich habe über zwei Monate keinen neuen Blogpost verfasst; die Gründe liegen klar auf der Hand: Einerseits habe ich wieder angefangen zu arbeiten und andererseits sind wir in unserer Familie irgendwie immer abwechselnd krank - man könnte also sagen, dass ich momentan völlig ausgelastet bin :-) .

Trotzdem habe ich es mir nicht nehmen lassen, der lieben Rosi von Schnabelina unter die Arme zu greifen und ihren neuen Schnitt "Strampelina" (der bald online sein wird) probegenäht.
 
 Schnittmuster "Strampelina" von Schnabelina in Gr. 86 bei einer Körpergröße von ca. 80-82 cm

Mein Kleiner fühlt sich darin rundum wohl, nicht zuletzt, weil er wirklich irre viel Bewegungsfreiheit darin hat. Klettern, laufen, krabbeln und mit der großen Schwester spielen ist absolut problemlos möglich, auch für Kinder mit Stoffwindeln ist der Schnitt super geeignet. Durch die langen Bündchen wächst der Strampler lange mit (ich habe zusätzlich eine Nummer größer genäht, damit wir noch ganz lange was davon haben).

So, jetzt werde ich noch eine große Tasse Tee trinken und hoffen, dass sich meine Erkältung bald mal wieder verabschiedet - es wird wirklich langsam Zeit, dass es wieder wärmer wird :-).

Verlinkt habe ich bei:







 




Kommentare:

  1. Dir auch ein frohes neues Jahr! Lach... :-)))))) Schön wieder von Dir zu lesen! Und der Anzug ist richtig niedlich!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Gisi. Bin froh, dass ichs mal wieder geschafft habe, was zu posten.

      Viele Grüße
      Janine

      Löschen
  2. Herzlich willkommen zurück! Schöne Hose. Gefällt mir.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ich drück dir die Daumen, das deine Erkältung das weite sucht. Dein Strampelina sieht suuper aus...die Rakete ist total toll! :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich verfolgt dieser Infekt schon 14 Tage. Aber langsam gehts aufwärts!
      Danke für Deinen Kommentar.

      Viele Grüße
      Janine

      Löschen
  4. Oh, ein wirklich süßer Schnitt und toll umgesetzt! Die Rakete ist ja auch genial :)

    LG anna

    AntwortenLöschen
  5. Nun musste ich doch auch mal bei Dir vorbei geschlendert kommen. Also dieser Strampelina ist ja ne Wucht, muss ich mir unbedingt merken - wäre ein prima Geschenk für die Kleine einer Freundin zum 1. Geburtstag. Mir gefällt Deine Variante besonders, mit dem Fleece ist`s so schön kuschlig...
    Damit ich nichs mehr verpasse, werde ich gleich mal Dein neuer Follower.
    Liebe Grüße von der Inael Rügen. Mandy die hummel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mandy,

      schön das Du mir followst ;-) . Ich hab übrigens auf Rügen geheiratet (ganz oben :-) ).

      Liebe Grüße
      Janine

      Löschen
  6. Was für ein toller Strampler! Gefällt mir super gut! - Vor allem auch mit der Appli vorne drauf! SIeht spitze aus!! Liebe Grüße! Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      ich danke Dir sehr für Dein Lob und gerade fällt mir siedendheiß ein, dass ich Dir eine email schicken wollte - das mach ich jetzt direkt!!!!!!!!

      Viele Grüße
      Janine

      Löschen
  7. Liebe Janine,

    da komme ich doch auch gern mal vorbei! Dein Strampelina ist klasse geworden! Die Appli ist ein toller Hingucker und harmoniert so schön mit dem Futterstoff und den Bündchen. Da freu ich mich schon, wenn mein Jüngster diese Größe tragen kann!

    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Apropos Farben - meine Bekannte meinte, dass die Farbkombi sie an Donald Duck erinnern würde *g* . Stimmt auch irgendwie; Donald hat ja gelbe Füße und ein blaues Matrosenirgendwasdingenskirchen an ;-) . Naja, besser Donald Duck als Donald T. ;-) finde ich :-) .

      Löschen
  8. Liebe Janine,
    der Strampler ist total süß geworden. Die Farben und das Motiv gefallen mir sehr. Gute Besserung euch allen.
    LG von Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,

    vielen Dank <3

    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Janine!

    Ich habe mich sehr gefreut über deinen Besuch (und Kommentar) auf meinem Blog :-) Den Strampler habe ich in Größe 80 genäht, der kleine Mann ist jetzt etwa 78cm gross.
    Ich finde deine Strampelina auch total süß geworden, und schön zu sehen, dass es auch mit Fleete funktioniert. Ich bin gespannt was die Andern noch genäht haben. Und es gibt ja scheinbar noch eine zweite Runde zum nähen.
    Ich schaue auf jeden Fall mal wieder hier auf deinem Blog vorbei :-)
    lg Lilian

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Liebe Janine,

    ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, dass du auf meiner Seite warst und einen Kommentar hinterlassen hast :) Du bist die Allererste!!
    Danke, dass hat mir wieder extrem Mut gemacht.
    LG
    Joreence

    AntwortenLöschen
  12. Schön wieder von Dir zu lesen!
    Einen tollen Strampler hast Du genäht und super Stickdatei :)
    Gute Besserung für Dich und Deine Famile!!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. So ein süßer Strampler! Schön, dass Du wieder da bist. ;)

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Hej,
    total klasse! der ist ja sowas von süss und die rakete erstmal :0)sag mal, magst du nicht mal kurz in meinen Blog rutschen? ich hab ein spannendes Interview und eine kleine Verlosung? würd mich freuen!
    http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2017/03/interview-greta-und-das-rotkappchen.html
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen